Berichte

Bericht als pdf-Datei [120 KB]
2008 -Drei-Tagesausflug nach Dresden (Sachsen) 
Freitag 13. bis Sonntag 15.06.2008

Seeon-Truchtlaching (cst). Der gemeinsame Dreitagesausflug der Gartenbauvereine Seeon und Truchtlaching führte nach Dresden (Sachsen). Auf der Hinfahrt am ersten Tag wurde ein Zwischenstopp in Waldsassen eingelegt, um die berühmte Stiftsbasilika zu besichtigen. Danach ging es ins böhmische Eger zur Mittagspause. Durch Tschechien über Karlsbad, Teplice zum Grenzübergang Zinnwald gelangte man schließlich zum Zielort Dresden. Dort wurde in einem modernen Hotel ein sehr komfortables Quartier bezogen. Bei einer umfangreichen Stadtführung am nächsten Tag konnten die Gartler alle wichtigsten Sehenswürdigkeiten bewundern. Mit inbegriffen natürlich die wieder errichtete Frauenkirche, der Zwinger und das„Blaue Wunder“.

Zusätzlich wurde noch ein Abstecher ins Elbsandsteingebirge zur Fischerbastei gemacht. Die dort einmaligen Felsformationen geben der Region den Namen „Sächsische Schweiz“ und die Aussichtsplattform hoch über der Elbe zählt zu den schönsten Aussichtspunkten Deutschlands, was die Gartler bei optimalen Wetterbedingungen sichtlich genossen. Am letzten Tag gab es noch ausreichend Gelegenheit sich auf eigene Faust im Zentrum Dresdens umzuschauen, bis mittags dann die Heimreise mit vielen neu gewonnenen Eindrücken angetreten wurde.

Das Gruppenfoto entstand vor dem Zwinger in Dresden.

Bericht: Christa Stifter