Berichte

Bericht als pdf-Datei
Herbstversammlung
am 11.10.2012 beim "Alten Wirt" in Seeon

Seeon (cst). Im herbstlich dekorierten Saal vom Landgasthof „Alter Wirt“ trafen sich die Gartler aus Seeon zu ihrer Herbstversammlung.
Die erste Vorsitzende Anni Schuster warf einen Blick zurück auf das aktive Gartenjahr. Im Frühling wurde ein Obstbaumschnittkurs in Ischl mit Georg Unterhauser organisiert, die Kinder durften Insektenhotels, Muttertagsgestecke und Kräuterbuschen basteln, die drei angebotenen Weidenflechtkurse waren sehr schnell ausgebucht und im Sommer führte ein interessanter Busausflug zu zwei Gartenbäuerinnen im Raum Großkarolinenfeld. Sehr viel zu tun gab es für das Burschenvereins-Jubiläum mit Gaufest, wobei immer ausreichend Leute zusammenhalfen, um die Girlanden zu binden und den gesamten Blumenschmuck für das Bierzelt, Festumzug, Kutschen und Altar herzustellen. Seit Ende August ist die Obstpresse jeden Freitag in Apperting bei Familie Hartl in Betrieb. Dort waren auch die Seeoner Kindergartenkinder beim Apfelpressen zu Besuch. Für die Kreisprämierung 2012 „Der Vorgarten – Visitenkarte des Hauses“ wurden zwei Gartenbesitzer gemeldet. Außerdem wird die Pflanzung auf der Seeoner Kreisverkehrsinsel regelmäßig gepflegt.
Ausschussmitglied Maria Wegerer führte eine fulminante Lichtbilderschau der letzten zehn Jahre aus dem Vereinsleben vor. Hier wurde deutlich, wie der Gartenbauverein für das gemeinschaftliche Dorfleben und den guten Umgang mit der Natur, ebenso als Vorbild für die Kinder wichtige Beiträge liefert. Dies wurde in den Grußworten von Bürgermeister Konrad Glück ausdrücklich gelobt und er sprach seinen Dank und Anerkennung für die vielfältigen Arbeiten, die für die Gemeinde und den privaten Bereich geleistet werden aus.

Ein Höhepunkt des Abends war die Auszeichnung der langjährigen Mitglieder Michael Berger jun., Friederike Bernhard, Matthias Dietl, Rosmarie Freiwang, Anni Linner, Christine Linner, Alois Maier und Stephan Smidt. Für mehr als 25 Jahre Treue zum Verein wurde ihnen die silberne Ehrennadel des Bezirksverbandes durch Bürgermeister Konrad Glück angesteckt und dazu eine Urkunde, ein schöner Alpenveilchenstock sowie ein passender Vereins-Regenschirm überreicht.
Abschließend gab Anni Schuster in der Vorschau die nächsten Termine bekannt: Der letzte Obstpresstag ist am 26. Oktober, am 25. November findet der vorweihnachtliche Dorfmarkt in Seeon mit Gelegenheit zum Dahlienknollentausch statt und am 1. Dezember ist Adventsbasteln der Kinder in der Werkstatt von Familie Wegerer. Die Frühjahrsversammlung findet am Freitag, 8. März 2013 mit einem Vortrag von Dr. Michael Neumüller über kleinkronige Obstbäume für den Hausgarten statt.

Bild von links stehend:
Michael Berger, Bürgermeister Konrad Glück, Vorsitzende Anni Schuster, Stephan Smidt.
Vorne: Anni Linner, Christine Linner, Rosmarie Freiwang, Friederike Bernhar
Bericht: Christa Stifter